Startseite
Zur Person/Fotos
    Ausbildung
    Fernsehen
    Theater
    Sprecher
    News
Sohn Philipp
Gästebuch
Kontakt
Links
DEMO 2013

Theater

"Wenn Du tot wärst..."

Fotos: Oliver Fantitsch



Nach oben

"Wenn Du tot wärst..." bis 12.November 09

Am 8.September hatte Lennardt Krüger als "DANIEL" Premiere am "Winterhuder Fährhaus" in Hamburg (Kleiner Saal) in der deutschen Erstaufführung des französischen Stückes von Florian Zeller "Wenn Du tot wärst..." - Dieses Stück lief bis 12.November 09!

Die Inszenierung lag in den Händen von Benjamin Utzerath!
Besetzung:
"Anne" - Marion Elskis
"Laura" - Rabea Lübbe
"Pierre" - Herbert Trattnigg



Nach oben

"John Weatherston" in "Der Fall Winslow"

2008 gastierte Lennardt K. in der Inszenierung von Volker Lechtenbrink "Der Fall Winslow" am "Ernst - Deutsch - Theater" in Hamburg gemeinsam mit seiner Frau und Kollegin Simone Ritscher!


 

Foto:Robert Lechtenbrink (Auf Foto klicken zum Vergrößern)



Nach oben

Von der Probe zur Vorstellung

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Nach oben

Theatergastspiele

Jahr/Zeitraum Theater Stück Rolle
2009 Winterhuder Fährhaus - Kleiner Saal Wenn Du tot wärst... Daniel
2008 Ernst - Deutsch - Theater Hamburg Der Fall Winslow John Weatherstone
2008 Theater Oststeinbek Ladies Night Craig
2007 Theaterschiff Lübeck Ladies Night Craig
2006 Komödie Kassel Ladies Night Craig
2002 - 2005 Packhaustheater Bremen / Gloriatheater Köln Ladies Night Graham
2001 Theater in der Basilika Hamburg Die Beleidigten Robert


Nach oben

Lysander,Goldberg,Saladin,



Nach oben

Theaterfestengagements

THEATER ORT ZEIT
Stadttheater Stralsund 1984-1987
Brandenburgisches Staatstheater Cottbus 1987-1992
Städtische Bühnen Münster 1992-1996


Nach oben

Amphitryon

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Nach oben

Theaterrollen

Stück ROLLE
Wenn Du tot wärst... Daniel
Ladies Night (Ganz oder Gar nicht) Craig
Einer flog übers Kuckucksnest Häuptling Bromden
Der Drache Lanzelot
Goldbergvariationen Goldberg
Offene Zweierbeziehung Mann
Der Meister und Margarita Volant
Meine Frau - wie heißt sie nochß? Achmed ben Suleiman el Farsi Ali Akbar...
Amphitryon Amphitryon
Nathan der Weise Saladin
Endstation Sehnsucht Stanley Kowalski
Sofies Welt Vater
Dantons Tod St. Just
Die Beleidigten Robert
Maria Stuart Mortimer
Spiels nochmal Sam Telefonierer
Wie es Euch gefällt Friedrich
Kiss me Kate 1. Ganove
Faust II Kaiser
Ein Sommernachtstraum Lysander
Romeo und Julia Balthasar
Der Streit Mesrin
Krach in Chiozza Titta Nane
Reise um die Erde in 80 Tagen Mormone,Konsule,...


Nach oben

Zeitloses Theaterstück

"Offene Zweierbeziehung" von Dario Fo:
Das Stück des italienischen Theatermachers Dario Fo bietet Ihnen Eheberatung einmal anders. Wie bringt man z. B. „frischen“ Wind in die Beziehung? –Vielleicht durch eine „offene Zweierbeziehung“?
Sie werden sehen, diese hält viele kleine Überraschungen bereit. Zur Auswahl stehen:
neue Freundin,neue Wohnung,neuer Job,neue tiefschürfende Gespräche.
Das Ganze abgerundet durch:
Fensterstürze,Schlaftabletten,Misshandlung im Toaster, Erschießen, Erwürgen, Tränen, Lachen, Häme sowie Ertränken in der Sitzbadewanne.
Paare, die in der Krise stecken (oder sie befürchten), sollten sich unbedingt während des Stückes Notizen machen! Denn hier gibt es Tipps für alle, die sich zwischen Grüner - und Goldener Hochzeit befinden.
Das meinen jedenfalls die Darsteller Simone Ritscher, deren zweiter Nachname übrigens „Krüger“ ist , und Lennardt Krüger…

DIESE INSZENIERUNG KÖNNEN SIE BUCHEN(lhkrueger@web.de Kennwort: "Offene Zweierbeziehung")


 


Nach oben